Samstag, 21. Mai 2016

Kochbuchrezension "Pasta & Sauce aus 1 Topf"



Verlag: Bassermann Inspiration
Seitenzahl: 80 Seiten
ISBN-10: 3572082155
ISBN-13: 978-3572082155

Die Autorin:
Emilie Perrin ist eine in Frankreich sehr bekannte Food-Bloggerin und Kochbuchautorin.

Beschreibung:
One Pot Pasta ist im Moment in aller Munde. 1 Pfanne, alle Zutaten  rein und kochen lassen und schon hat man ein leckeres Gericht. Pluspunkt des ganzen man muss nur eine Pfanne abwaschen und die Nudeln nehmen die Aromen viel besser auf.  Das Kochbuch ist schön gestaltet und die Rezepte einfach gehalten. Die Fotos lassen einem richtig das Wasser im Munde zusammenlaufen.


Die Kapitel:
Traditionell: Pasta mit Lachs und Limette, Kinderspezial, Nudeltopf mit Speck und Brokkoli
Aus aller Welt: Reisnudeln mit Garnelen, Feuriger Bohnen-Nudeln-Topf, Pasta nach Western-Art
Vegetarisch: Pasta mit Kürbis, Maronen und Käse, Nudeln nach Försterart, Pasta Primavera

Fazit:
Ich bin begeistert von diesem Koch Stil! Nach der Arbeit am Abend habe ich meistens nicht noch Lust gross zu kochen und vor allem abzuwaschen. Aus diesem Grund mag ich das Buch sehr. Es hat viele Rezepte die schnell und einfach zum machen sind. Sehr schönes Buch das ich sicher noch viele Male brauchen werde!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen