Mittwoch, 20. Juli 2016

Zitronencake

Ja ich weiss schon wieder ein Cake aber dieses ist wirklich das beste ever! Es ist sehr schnell zum machen und super lecker! Schön feucht und zitronig.



Zutaten für eine Cakeform von 30cm:
  • 250 gr. weiche Butter
  • 250 gr. Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 2 Bio- Zitronen nur die abgeriebene Schale
  • 250 gr. Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 3 Zitronen nur Saft (ergibt ca. 1 dl Saft)
  • 100 gr. Puderzucker
  1. Die Butter in eine Schüssel geben, den Zucker und das Salz darunterrühren. Ein Ei nach dem anderen daruntermischen, weiterrühren, bis die Masse heller ist. Die Zitronenschale darunterrühren.
  2. Das Mehl und das Backpulver mischen und unter die Masse heben. Der Teig in die vorbereitete Form füllen.
  3. Das Cake ca. 1 Std. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens backen. Das Cake herausnehmen , etwas abkühlen, mit einem Holzspiesschen dicht einstechen.
  4. Den Zitronensaft und den Puderzucker verrühren und über den Cake giessen. Das Cake aus der Form nehmen, auf einem Gitter auskühlen lassen.
  5. Das Cake ist ca. 3 Tage eingepackt in einer Folie im Kühlschrank haltbar.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen